Dia- und Lehrmitteldatenbank

Dias aus der Sammlung beruhend auf folgenden Quellen:

in dieser Auswahl nach folgenden Suchbegriffen suchen (optional):
Verknüpft mit "und" "oder"
                                                  

[erste Seite] [eine Seite zurück] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] [eine Seite weiter] [letzte Seite]
SignaturIconTitel
th_6_029
fri_th_6_029.jpgLage und Breite des Bereiches bevorzugter Intonationen bei ĂŒbermĂ€ĂŸiger Quarte (TC) und verminderter Quinte (TD); Cembalo (Kontext als PDF)
Fricke, Jobst P.: Intonation und musikalisches Hören. Habilschrift, Köln 1968, 166, Abb. 23
Abb., Dia aus der Sammlung Fricke
th_6_030
fri_th_6_030.jpgGegenĂŒberstellung der Lageparameter von ĂŒbermĂ€ĂŸiger Quinte und kleiner Sexte fĂŒr den Bereich sauberer Intonation (Kontext als PDF)
Fricke, Jobst P.: Intonation und musikalisches Hören. Habilschrift, Köln 1968, 183, Abb. 34
Abb., Dia aus der Sammlung Fricke
th_6_031
fri_th_6_031.jpgGegenĂŒberstellung der bevorzugten Intonationen der gr. Sexte im Durakkord (Absz.) und im Mollakkord (Ordinate). (Kontext als PDF)
Fricke, Jobst P.: Intonation und musikalisches Hören. Habilschrift, Köln 1968, 186, Abb. 35
Abb., Dia aus der Sammlung Fricke
th_6_033
fri_th_6_033.jpgThe critical rates and ranges of frequency-modulation producing singleness of pitch (circles) and maximal richness (vertical dotted lines) (Kontext als PDF)
Stevens, Stanley Smith; Davis, Hallowell: Hearing, its psychology and physiology. New York 1954, 237, Fig. 97
Fig., Dia aus der Sammlung Fricke
th_6_034
fri_th_6_034.jpgThe spectra for a 500-cycle tone whose frequency is modulated at the rates and ranges indicated - The distributions of judgments of observers who set a pure tone to equal a tone (1000 cycles) modulated in frequency at the rate of 8 per second - Modulationsindex, SeitenbÀnder und Hub (Kontext als PDF)
Stevens, Stanley Smith; Davis, Hallowell: Hearing, its psychology and physiology. New York 1954, 239-240, Fig. 98 und 99
Fig., Dia aus der Sammlung Fricke
th_6_036
fri_th_6_036.jpgFrequency ranges of common instruments and voices (Kontext als PDF)
Reklameabbildung nach Crabbe, John: Hi-Fi in the home
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_001
fri_th_15_001.jpgHörtoleranzen fĂŒr die temperierten Intervalle in Cents, nach Pietro Mengoli, Bologna 1670. (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_002
fri_th_15_002.jpga) Symmetrische Teilung der Oktave, b) Symmetrische Anordnung der Hörtoleranzen fĂŒr die Intervalle große Sekunde und kleine Septime. (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_003
fri_th_15_003.jpgHörtoleranzen fĂŒr einige ausgewĂ€hlte harmonisch reine Intervalle in Cents, nach Pietro Mengoli 1670. (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_004
fri_th_15_004.jpgBerechnung der Hörtoleranzen fĂŒr die Quarte 4/3, nach Pietro Mengoli 1670. (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_005
fri_th_15_005.jpgDigitalisierung, Informationsverlust und ZĂ€hlfehler (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_006
fri_th_15_006.jpgRechenoperationen mit der Tetraktys (Zehnzahl) (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_007
fri_th_15_007.jpgRechenoperationen mit 37, 91, 3367 und 123456789 (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_008
fri_th_15_008.jpgRechenoperationen mit 987654321 (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_009
fri_th_15_009.jpgZeit- und RhythmusschÀtzung mit und ohne Vorgabe der ZÀhlzeiten (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_010
fri_th_15_010.jpgIntervalleinschÀtzungen (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_011
fri_th_15_011.jpgFrequenzen von Tönen, die halb so hoch eingeschÀtzt wurden (Ordinate) in AbhÀngigkeit von der Frequenz von vorgegebenen Tönen (Abszisse).(nach Stevens, Volkmann und Newman 1937) (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke
th_15_012
fri_th_15_012.jpgSkalierung der Tonheit/subjektiven Tonhöhe (mel) in AbhÀngigkeit von der Frequenz (f) (Kontext als PDF)
Zeichnung: Jobst P. Fricke
Dia aus der Sammlung Fricke

<-- back

[erste Seite] [eine Seite zurück] 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] [eine Seite weiter] [letzte Seite]

© Christoph Reuter (2010)